Dr. med. Pavel Giebel ist ein renommierter plastischer Chirurg mit mehr als 26-jähriger Berufserfahrung. Er genießt wegen seiner Erfahrung mit dem Erreichen natürlich aussehender Ergebnisse, der präzisen Arbeit und seines Engagements für die Patientenbetreuung hohe Wertschätzung. Sein Ruf aufgrund der erfolgreichen Operationen sowie der Korrektur misslungener kosmetischer und rekonstruktiver Operationen zieht Patienten nicht nur aus der Tschechischen Republik und Deutschland, sondern aus ganz Westeuropa an.

Dr. med. Pavel Giebel hat an der renommierten Medizinischen Fakultät der Karlsuniversität studiert und promovierte dort im Jahre 1993 in der Fachrichtung Medizin. Darüber hinaus erhielt er die Approbation in Chirurgie und plastischer Chirurgie.

Er ist Mitglied nationaler und internationaler chirurgischer Assoziationen, der Tschechischen Ärztekammer (ČLK), der International Society of Plastic Surgery (ISAPS), der International Confederation for Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery (IPRAS) sowie der Gesellschaft für plastische Chirurgie.

Nach seiner ersten Tätigkeit im Mulač-Krankenhaus in Pilsen, damals noch in der Position eines Chirurgen, entschied er sich für die Laufbahn der plastischen Chirurgie. Er setzte seine Mission, das Selbstwertgefühl der Menschen zu erhöhen, an verschiedenen Wirkungsstätten vom Fakultätskrankenhaus in Pilsen über Privatkliniken bis zur Privatklinik GiSant in Karlsbad fort. Hier war er 6 Jahre als Chefarzt tätig. Nach der Gründung der Privatklinik für plastische Chirurgie Clinic for Luck wurde er zum leitenden Arzt ernannt und ist mit seinem Team bereit, die Vollkommenheit Ihres Körpers zu erreichen. 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Tschechisch